logo200h14

Workshop

Unser erster Workshop

Was wünschen wir uns von dem Garten?

Was wollen wir hineingeben?

Was möchten wir für uns mitnehmen?

Gibt es Befürchtungen?

Und wie wollen wir miteinander umgehen, wie unsere Entscheidungen treffen?

Durch diese Fragen leitete uns Daniel Pohl, ein Permakultur- Designer.

Zudem gab es eine kleine Visionsreise, wie der Garten in unserer Vorstellung in ein paar Jahren aussehen könnte.

Doch obwohl wir uns alle warm angezogen hatten, kam irgendwann der Punkt, an dem der kalte Wind, der an dem Tag wehte, bis zu den Knochen angekommen war und niemand sich mehr auf die Inhalte konzentrieren konnte.

So lösten wir die Zusammenkunft auf und sahen zu, dass wir nach Hause ins Warme kamen. Doch zweifellos hat durch den Workshop ein Prozess begonnen, als Gruppe zusammenzuwachsen und gleichzeitig offen für Neue(s) zu bleiben.

1. Forum am 17.7.20
Besprechung vom 3.6.2020

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://helmsgrund.goettingen-im-wandel.de/